Telefonnummer
Recyclinghöfe - Gewerbe
Der WZV betreibt vier Recyclinghöfe: in Bad Segeberg, Norderstedt, Schmalfeld und Damsdorf/Tensfeld. Hier können Gewerbekunden Abfälle und Wertstoffe selbst sortieren und schadstoffhaltige Abfälle anliefern.
Auf den Recyclinghöfe Norderstedt, Schmalfeld und Damsdorf/Tensfeld können auch große Menge leicht abgeladen werden. Die Restabfall und Wertstoffcontainer können von oben befüllt werden. Für Bauschutt und xxx gibt es ebenerdige Abkipp-Flächen.

Jeder Anlieferer wird von unseren Service-Teams fachkundig beraten.
 
Adressen Recyclinghöfe
Wo kann ich was entsorgen?
Das sollten Sie beachten
Entgeltlisten
Anfahrt
 
Deponie Damsdorf/Tensfeld
 
Der Wege-Zweckverband der Gemeinden des Kreises Segeberg betreibt die Zentraldeponie des Kreises Segeberg im Bundesland Schleswig-Holstein. Die Deponie liegt in direkter Anbindung an die A21 zwischen Bad Segeberg und Kiel.
Die Deponie entspricht dem Baustandard Deponieklasse II. Ausgestattet ist die Deponie mit einer Sickerwasserfassung und -speicherung sowie einer Deponiegasverstromungsanlage.
Zur Ablagerung zugelassen sind Abfälle gemäß (Annahmekatalog).

Besichtigungen sind nach Absprache jederzeit möglich.

Interessenten können weitere Informationen erhalten von:
Deponieleiter: Dipl.-Ing. Rainer Betten Tel: 04323 8026010  
 
Näheres zur Deponie