Der Trödelmarkt auf dem WZV-Recyclinghof in Schmalfeld, der am 24. Oktober stattfinden sollte, muss angesichts der aktuellen Corona-Situation ausfallen.
Zurzeit werden keine Anlieferungen für den Trödelmarkt angenommen, weil die Lagerungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind.
Die Teams vom Martin-Meiners-Förderverein und vom Recyclinghof Schmalfeld sind gespannt, welchen Verlauf die Corona-Entwicklung im nächsten Jahr nehmen wird. Sie haben für 2021 an vier Samstagen Trödelmärke geplant: am 27. März, 19. Juni, 21. August und am 23. Oktober. Auf den WZV-Recyclinghöfen gibt es in Kürze die handlichen Terminkärtchen.