Es ist wieder so weit. Am Samstag dem 27. Oktober findet von 9 bis 12 Uhr der Trödelmarkt auf dem Recyclinghof Schmalfeld statt – der vierte und letzte in diesem Jahr. Wie immer warten allerlei Schätze auf glückliche Abnehmer. Bücher, CDs und viele Familienspiele für lange Winterabende sind da. Reisefreudige haben eine große Auswahl an Taschen und Rucksäcken für jedes Alter. Schränke, Tische, gemütliche Sofas aber auch Geschirr gibt es für den Haushalt. Einige Terrarien warten auf neue Bewohner. Auch in Hinblick auf die nahende Weihnachtszeit lässt sich die eine oder andere Dekoration finden. Damit niemand den Trödelmarkt hungrig durchstöbern muss, gibt es Unterstützung von den LandFrauen aus Schmalfeld, die heißen Kaffee, leckeren Kuchen und belegte Brötchen anbieten. Die Erlöse des Trödelmarktes gehen an den Martin-Meiners-Förderverein für Jugend- und Umweltprojekte.